Nächstes Spiel 1.Mannschaft | 1.Liga

Mittwoch, 18 Juli 2018
FC Sursee vs FC Langenthal
20:30 | Fussballanlage Wissenhusen, Schötz

Hauptsponsor FC Langenthal

Nächstes Spiel 2.Mannschaft | 3.Liga

Freitag, 20 Juli 2018
FC Langenthal II vs SC Fulenbach
21:00 | Bossloch, Roggwil

CO-Sponsoren

 

Web-Partner

Medienpartner

Fotopartner

Unterstützt von

Samstag, 07 April 2018 19:20

Herzogenbuchsee stoppt Langenthals Höhenflug!

geschrieben von

 

Zum ersten Mal in diesem Frühling musste das Team von Trainer Salvatore Albanese den Platz als Verlierer verlassen. Herzogenbuchsee war gegen die Platzherren mit zwei sehenswerten Kontertoren von Raip Sherifi dafür besorgt, dass mit ihrem 3:2-Auswärtssieg die Langenthaler wieder auf den Boden der Realität geholt wurden, dies in einem intensiv geführten und spannenden Derby.

 

Beide Mannschaften schenkten sich von Beginn weg rein gar nichts. Es zeigte sich, dass die beiden Teams Fussballspielen wollten und sorgten mit ihrem Engagement dafür, dass die zahlreich erschienen Fans in den Genuss eines sehr guten 3. Liga-Matches kamen. Bereits nach sechs Minute scheiterte Jetmir Morina an Langenthal Keeper Henrique Santos. Glücklich war nur zwei Zeigerumdrehungen später die Führung der Gäste. Verteidiger Daniel Siegenthaler lenkte einen Freistoss von Morina zum Entsetzen seiner Mitspieler per Kopf ins eigene Tor ab. Damit war das Derby mehr als nur so richtig lanciert. Der Ausgleich der Platzherren liess nicht lange auf sich warten. Abwehrspieler Raphael Ruch’s Schussflanke konnte Torhüter Peter Plemenic nur an die Querlatte lenken. Den Abpraller verwertete Driton Jasari per Kopf ohne Mühe. Das 1:1 beflügelte die Einheimischen. Dank des guten Stellungsspiels von Keeper Plemenic, konnte Jasari nicht gleich nachdoppeln. Kurz vor Ablauf der ersten halben Stunde prüfte Christian Mattli die Reflexe von Plemenic und auf der Gegenseite entschärfte Santos mit einer Fussabwehr Torgelüste von Sherifi. Die letzten fünf Minuten vor der Pause hatten es in sich. Zuerst musste Goalie Plemenic einen Schuss von Mattli in Corner befreien. Danach fingen die Buchser einen Angriff der Langenthaler ab. Sherifi wurde auf die Reise geschickt und vollstreckte eiskalt zur 2:1-Pausenführung der Gäste.

 

Spektakuläre Schlussphase

Der erneute Rückstand hinterliess beim Albanese-Team keine sichtbare Wirkung. Dabei entwickelte sich auf dem Rasen das berühmte «Katz- und Mausspiel»! D.h. die Aktionen fanden vorwiegend in beiden neutralen Zonen statt. Deshalb musste sich die Zuschauer bis in die 71. Minute, ehe wieder Torjubel auf der «Rankmatte» aufbrauste. Nicht im Lager der Langenthaler Anhänger, sondern in demjenigen von Herzogenbuchsee. Erneute war Sherifi zur Stelle, welcher sich nicht zweimal bitten liess und seinen Konter zum zweiten Mal sehenswert abschloss. Erneut war Langenthal Goalie Santos machtlos. Noch aber hatten sich die Platzherren nicht aufgegeben. Sieben Minuten vor dem regulären Ende konnte Mattli noch einmal verkürzen. Die Abwehrschlacht der Gäste dauerte bis zum bitteren Ende. In der kurzen Nachspielzeit durften sich die Mitspieler bei Goalie Plemenic bedanken, dass Torschütze Jasari nicht noch den möglichen Ausgleich buchte. Letztlich geht der Erfolg des Teams von Trainer Julien Ceccon deshalb in Ordnung, da diese in Sachen Effizienz den Langenthalern überlegen waren – nicht mehr, aber auch nicht weniger!

 

Fussball – 3. Liga Gruppe 4

 

Langenthal – Herzogenbuchsee         2:3 (1:2).

Rankmatte. – 200 Zuschauer. – SR Feller.

Tore: 8. Siegenthaler (Eigentor) 0:1. 14. Jasari 1:1. 44. Sherifi 1:2. 71. Sherifi 1:3. 83. Mattli 2:3.

FC Langenthal II: Santos de Carvalho; Ruch (46. Meyer), Schäfer, Siegenthaler, Scheidegger; Lanz (32. Musliu), Mattli, Rochel (63. Schärer); Kochan (38. Durmazoglu; 85. Kohler), Jasari; Foster.

FC Herzogenbuchsee: Plemenic; Steiner, Durrer, Rüfenacht, Hug; Sherifi (84. Ratnabalan), Reinmann, Glauser; Schelbli (67. Djakovic; 92. Schelbli), Morina (63. Domgjoni), Gygax (80. Simon Kummer).

Bemerkungen: Langenthal ohne Brügger (verletzt).

Gesucht Frauen & Männer mit Pfiff

NEWS SPONSOR

Nächstes Spiel 2.Mannschaft

Freitag, 20 Juli 2018
FC Langenthal II vs SC Fulenbach
21:00 | Bossloch, Roggwil
Samstag, 28 Juli 2018
FC Sursee vs FC Langenthal II
16:00 | Stadion Schlottermilch, Sursee
Samstag, 11 August 2018
FC Bern vs FC Langenthal II
16:30

Tabelle 2.Mannschaft

Pos Team Pts Pl
1. FC Langenthal II 0
2. FC Schönbühl 0
3. FC Utzenstorf 0
4. Koppiger SV 0
5. KF Shqiponja 0
6. FC Roggwil 0
7. FC Langnau 0
8. FC Aarwangen 0
9. FC Blau Weiss Oberburg 0
10. FC Zollbrück 0
11. SC Burgdorf 0
12. FC Herzogenbuchsee a 0

Resultate 2.Mannschaft

Samstag, 7 Juli 2018
FC Niederbipp 5 : 2 FC Langenthal II
11:45 | Niederfeld, Niederbipp
Donnerstag, 5 Juli 2018
FC Hägendorf 4 : 3 FC Langenthal II
20:00 | Niederfeld, Niederbipp