Nächstes Spiel 1.Mannschaft | 1.Liga

Samstag, 25 Mai 2019
BSC Old Boys vs FC Langenthal
16:00 | Stadion Schützenmatte, Basel

Hauptsponsor FC Langenthal

Nächstes Spiel 2.Mannschaft | 3.Liga

Samstag, 25 Mai 2019
KF Shqiponja vs FC Langenthal II
18:00 | Stadion Hard, Langenthal

 

Aktuell befindet sich unsere Seite im Umbau. Wir arbeiten im Hintergrund effektiv und zielorientiert um Ihnen baldmöglichst wieder die volle Dienstleistung bieten zu können.

In den kommenden Wochen werden Inhalte deshalb nur spärlich aktualisiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

CO-Sponsoren

Web-Partner

Medienpartner

 

Fotopartner

Unterstützt von

Sonntag, 27 Mai 2018 10:05

Langenthal’s Zwöi schlägt zum Saisonschluss Kirchberg II standesgemäss!

geschrieben von

Das Team von Trainer Salvatore Albanese, die beste Heimmannschaft der soeben zu Ende gegangenen 3. Liga-Saison der Gruppe 4, liess auch beim Schlussakkord rein gar nichts anbrennen und fertige die bereits abgestiegenen Kirchberger auf deren Heimstätte gleich mit 3:1-Toren ab. Damit gelang den Langenthalern das Kunststück, sich gegenüber der letzten Meisterschaft rangmässig zu verbessern, d.h. der ausgezeichnete 3. (!) Schlussrang wurde zur Tatsache!

Die Geschichte der allerletzten Partie der beiden zweiten Teams von Kirchberg und Langenthal ist schnell einmal erzählt. Zum einen durfte resp. mussten die Fragen bei den Jungs vom «Birkenring» beantwortet werden, ob sich diese würdig aus der 3. Liga verabschieden werden und zum anderen ob die Langenthaler das angestrebte, vorerwähnte Ziel erspielen werden? Die Antworten dazu gaben die Teams gleich selber. D.h. das vom scheidenden Trainer Thomas Oppliger geführte Team hatte während der gesamten Partie nur ansatzweise die Möglichkeit, die Langenthaler in ernsthafte Schwierigkeiten zu bringen. Die Oberaargauer waren den Platzherren in allen Belangen überlegen. Bereits nach lediglich 34 Minuten war die Entscheidung im einseitig geführten Match gefallen. Der erste Schritt dazu realisierte Langenthals Kapitän Jens Brügger mit seinem Treffer in der 27. Minute, gefolgt vom eiskalt verwandelten Elfer von Daniel Siegenthaler. Nennenswerte Torszenen der Einheimischen suchte man vergebens.
 
Marc Kochan auch als Einwechselspieler erfolgreicher Torschütze!
An dieser Situation änderte sich auch in Durchgang zwei herzlich wenig. Für die Kirchberger kam es durch den dritten Gegentreffer, erzielt in der 63. Minute durch den eingewechselten Marc Kochan, noch schlimmer. Folgt jetzt der komplette Zusammenbruch der Kirchberger? Jein! Die Langenthaler schalteten nicht nur einen sondern gleich zwei Gänge in der Gangart runter. Doch auch aus diesem Aspekt vermochten die hoffnungslos überforderten Platzherren kein Kapital zu schlagen. Bis zum Schluss folgte auf beiden Seiten das unsägliche Spiel «des freien Aus- und Einwechselns» verbunden mit dem Inkasso von unnötigen gelben Karten. Den Schlusspunkt setzten die Kirchberger mit dem Ehrentreffer durch den verwandelten Penalty von Marco Burkhard in der kurzen Nachspielzeit zum 1:3-Schlussresultat.
 
Langenthal erfüllte die gestellten Ansprüche
Fazit für beide Teams: Die Langenthaler haben mit der Verjüngung des Teams noch einmal einen Schritt nach vorne gemacht. Trainer Salvatore Albanese ist es gelungen, jeden einzelnen, auch die routinierten Spieler einen Schritt nach vorne zu bringen. Auf der Gegenseite stand der Abstieg resp. Absturz der Mannschaft von Trainer Thomas Oppliger in die 4. Liga fest. Bitter, da die Jungs phasenweise aufzeigten, dass sie durchaus über die Berechtigung verfügen, in der 3. Liga zu spielen. Eine schnelle Rückkehr in diese scheint aktuell in weite Ferne zu verschwinden!
 
Fussball – 3. Liga Gruppe 4
 
Kirchberg II – Langenthal II      1:3 (0:2).
Tore: 27. Brügger 0:1. 34. Siegenthaler (Penalty) 0:2. 63. Kochan 0:3. 93. Burkhard (Penalty) 1:3.
FC Kirchberg: Schneiter; Noah Kämpf, Clanak, Weyermann, Pascal Kämpf (58. Steve Röthlisberger); Dauti, Rumasuglia, Linn, Hänni (58. Dario Röthlisberger), Schär; Burkhard (59. Passarelli).
FC Langenthal: Moser (85. Mathys); Scheidegger, Siegenthaler, Schäfer, Rochel (84. Schärer); Kohler (56. Kochan), Mattli, Durmazoglu (80. Santos de Carvalho), Musliu; Brügger; Lanz.
Verwarnungen: 35. Linn, 65. Schneiter, 81. Rochel, 87. Santos de Carvalho und Siegenthaler.

 

Gesucht Frauen & Männer mit Pfiff

NEWS SPONSOR

Nächstes Spiel 2.Mannschaft

Samstag, 25 Mai 2019
KF Shqiponja vs FC Langenthal II
18:00 | Stadion Hard, Langenthal

Tabelle 2.Mannschaft

Pos Team Pts Pl
1. FC Langnau 45 21
2. FC Zollbrück 43 21
3. SC Burgdorf 41 21
4. FC Herzogenbuchsee a 37 21
5. KF Shqiponja 34 21
6. FC Utzenstorf 33 21
7. FC Roggwil 28 21
8. FC Blau Weiss Oberburg 24 21
9. Koppiger SV 24 21
10. FC Langenthal II 23 21
11. FC Schönbühl 15 21
12. FC Aarwangen 10 21

Resultate 2.Mannschaft

Sonntag, 19 Mai 2019
FC Langenthal II 3 : 2 FC Blau Weiss Oberburg
10:15 | Stadion Rankmatte, Langenthal
Dienstag, 14 Mai 2019
FC Langenthal II 0 : 0 FC Utzenstorf
20:15 | Stadion Rankmatte, Langenthal
Samstag, 11 Mai 2019
FC Zollbrück 2 : 1 FC Langenthal II
17:00 | Sportplatz Tannschachen, Zollbrück
Samstag, 27 April 2019
FC Langnau 5 : 2 FC Langenthal II
17:30 | Sportplatz Moos, Langnau
Montag, 22 April 2019
FC Langenthal II 4 : 0 FC Schönbühl
15:00 | Stadion Rankmatte, Langenthal