FC Langenthal

Der 15. August 2020 wird in die Geschichte der 1. Liga des Schweizerischen Fussballverbandes gehen. Nach einer über halbjährigen Matchpause steigt das Team von Trainer Willy Neuenschwander mit dem Gastauftritt im Stadion «Herti» gegen Zug 94 in die neue Meisterschaft ein.

An der Gruppensituation hat sich nach dem Lockdown am 29. Februar 2020 nichts geändert. Unsere Spieler treffen dabei auf die folgenden Gegner: FC Baden, SC Goldau, SC Buochs, FC Schötz, Zug 94 (wie bereits erwähnt), SV Muttenz, FC Bassecourt, SR Delémont, FC Solothurn, FC Biel, Grasshoppers Club Zürich II, FC Luzern II und FC Wohlen.

Doch mehr interessiert, gegen wenn die Oberaargauer nach der Gruppeneinteilung und dem damit verbundenen Spielplan antreten müssen? Nachfolgend die Fakten dazu:

Samstag, 15. August 2020, 16 Uhr: Zug 94 – FC Langenthal

Samstag, 22. August 2020, 16 Uhr: FC Solothurn – FC Langenthal

Sonntag, 30. August 2020, 15 Uhr (?): FC Langenthal – SR Delémont im «Hard»

Samstag, 5. September 2020, 17 Uhr: SV Muttenz – FC Langenthal

Sonntag, 13. September 2020, 15 Uhr (?): FC Langenthal – SC Buochs

Samstag, 19. September 2020, 16 Uhr: FC Schötz – FC Langenthal

Sonntag, 27. September 2020, 15 Uhr (?): FC Langenthal – FC Luzern II

Samstag, 3. Oktober 2020, ? Uhr: SC Goldau – FC Langenthal

Sonntag, 18. Oktober 2020, ? Uhr: FC Langenthal – FC Bassecourt

Samstag, 24. Oktober 2020, 16 Uhr: FC Baden – FC Langenthal

Sonntag, 1. November 2020, ? Uhr: FC Langenthal – FC Wohlen

Sonntag, 8. November 2020, ? Uhr: GC ZH II – FC Langenthal

Sonntag, 15. November 2020, ? Uhr: FC Langenthal – FC Biel-Bienne

Sonntag, 22. November 2020, ? Uhr: FC Langenthal – Zug 94 (Rückrundenstart).

Wann der zur Zeit in Entstehung befindliche Kunstrasen im Stadion «Rankmatte» in Betrieb genommen werden kann, ist noch offen. Die nötigen Informationen folgen resp. werden immer auf dem aktuellen Stand gehalten.

© 2020 FC Langenthal
Back to Top