FC Langenthal

Statt morgen Mittwochabend, 22. September 2021, eine Trainingseinheit zu absolvieren, bestreitet das Team von Trainer Willy Neuenschwander nach der Niederlage am letzten Samstag gegen Kosova ein Testspiel gegen den FC Wangen bei Olten, Mitglied der interregionalen 2. Liga, aus. Anpfiff dieser Partie ist um 20:15 Uhr im Stadion "Rankmatte".

Darf man morgen Abend von einem Aufbaumatch der Langenthaler gegen die unterklassigen Solothurner sprechen? Wohl kaum! Die Partie eröffnet dem Staff der Oberaargauer die Möglichkeit, dass die Spieler nach den drei in Serie erlittenen Niederlagen wieder Motivation und Selbstvertrauen für die nächste schwere Aufgabe in der Meisterschaft zu tanken. Dabei bietet sich diesen zusätzlich die Möglichkeit, sich für den Challenge "Höngg" am kommenden Sonntagnachmittag optimal vorzubereiten. Im Gegensatz dazu hat Wangen bei Olten, trainiert von Fatimir Cuculi, für einen kurzen Moment den bisherigen Verlauf der Meisterschaft auszublenden. Die Solothurner haben aus den bisher fünf ausgetragenen Partien noch keinen einzigen Punkt erspielen können. Deswegen ergibt sich die Möglichkeit, zwei Teams an der Arbeit zu sehen, welche zuletzt unglücklich auf der Suche nach Zählern für die Habenseite waren - viel Spass dabei!

© 2021 FC Langenthal
Back to Top