FC Langenthal

In etwas mehr als drei Wochen, vom heutigen Tag angerechnet, steigt die erste Mannschaft des FC Langenthal mit dem Auswärtsmatch gegen den Nachwuchs des FC Thun in die neue Saison ein. Grund genug für den Staff der Oberaargauer die Spieler einem ersten Test zu unterziehen. Dieser findet am kommenden Samstag, 16. Juli 2022, mit Anpfiff um 13 Uhr im eigenen Stadion, gegen den Vertreter des Neuenburgischen Fussballverbandes statt.

Vor allem wird sich beim ersten Auftritt der Langenthaler zeigen müssen, wie weit das Team im Entwicklungsprozess zur neuen Meisterschaft steht? Kein leichtes Unterfangen, da dem Staff eine sehr schlagkräftige Truppe zur Verfügung steht. Vor allem zeigte sich dies im Konkurrenzkampf untereinander. Dies trotz noch einiger fehlender Spieler. Zudem darf vermerkt werden, dass die Integration der Neuen - siehe dazu die bereits geschalteten Berichte auf der FCL-Homepage - nach Plan verläuft. Deswegen kommt die Partie vom kommenden Wochenende gerade zum richtigen Zeitpunkt.

La Chaux-de-Fonds: ein hochkarätiger Testgegner!

FC La Chaux-de-Fonds -  da war doch was? Richtig! Die Mannschaft von Trainer Neuenschwander schied im letzten Herbst bei der ersten Qualifikationsrunde zum Schweizer Cup 2022 gegen die Neuenburger zuhause im Penaltyschiessen aus. Ist eine Revanche aus Sicht der Oberaargauer angesagt? Nein! Solche oder andere Gepflogenheiten gehören längst der Vergangenheit an. Unter Neo-Trainer Jihed Jelassi, einem ehemaligen, langjährigen 1. und 2. Liga inter Spieler, trugen die Neuenburger einen Test aus. Die Mannschaft spielte am vergangenen Weekend auswärts gegen den FC Besa Biel/Bienne, Neo-Mitglied der interregionalen 2. Liga, ein 3:3-Remis. Gründe genug für die Fans der Langenthaler, zahlreich ans Match zu pilgern. Dabei ist die Verpflegung durch die Crew im Klubhausrestaurant bestens gesichert!

Die erste Mannschaft trägt danach weitere drei Tests aus. Die genauen Daten dazu:

Mittwoch, 20. Juli 2022, 20:30 Uhr: FC Langenthal (1. Liga) - FC Sursee (2. Liga inter) anlässlich des Turniers des FC Schötz im Stadion "Wissenhusen"

Samstag, 30. Juli 2022, 13 Uhr: FC Langenthal - FC Black Stars

Mittwoch, 3. August 2022, 20 Uhr: FC Langenthal (1. Liga) - SC Zofingen (2. Liga inter unter Trainer Radovan Nikolic).

Bei allen Partien werden Vorschauen als auch Bericht auf der FCL-Homepage geschaltet. Zudem können die Daheimgebliebenen mit einem Live-Ticker auf der SFV-HP die Spiele mitverfolgen - viel Spass dabei!

Meisterschaftsstart gegen den Thuner Nachwuchs: Das Spiel am 6. August 2022 wird in der "Stockhornarena" bereits um 16 Uhr - zuvor war dieses auf 19 Uhr angesetzt - angepfiffen.

© 2022 FC Langenthal
Back to Top