FC Langenthal

Am Samstag kommt es auf dem Chilchacher in Koppigen zum Duell der Verfolger der Spitzenteams. Um 17 Uhr empfängt der Koppiger SV, aktuell auf Rang 5 unsere zweite Mannschaft,welche sich in der Tabelle einen Rang und drei Punkte davor befindet.

Nach den letztlich souveränen Siegen gegen Grafenried und Burgdorf folgt nun eine echte Standortbestimmung für unsere 2.Mannschaft. Denn der Koppiger SV ist so etwas wie das Team der Stunde. Das Team von Trainerfuchs Urs Affolter startete zwar mit einer knappen Niederlage gegen Schönbühl in die Rückrunde. Doch seither wurden in der Meisterschaft die aufstiegswilligen Herzogenbuchsee und Aemme geschlagen. Dies notabene Zu-Null!!! Vorallem der 4:0-Auswärtserfolg gegen die Emmentaler liess die Szene der 3.Liga Gruppe drei aufhorchen! Zwischendurch eliminierten die Koppiger auch noch das Spitzenteam aus der Gruppe 2, den SC Worb aus dem Berner Cup und stehen am kommenden Dienstag nun im Viertelfinal dieses Wettbewerbes. Dort empfangen sie dann den FC Lerchenfeld aus der zweiten Liga. Somit wartet auf unsere Mannschaft ein Gegner mit breiter Brust, der aktuell auf einer Erfolgswelle surft. Es könnte gegen den auswärtsstarken FCL also erneut zu einem attraktiven Spiel kommen, so wie im letzten Herbst als der Koppiger SV, damals in der vierten Runde noch ohne Punkte angereist, die Langenthaler mit 3:2 düppieren konnten. Dieses Spiel war ein echter Kracher. Unsere Jungs lagen nach schwacher erster Hälfte mit 0:2 zurück, glichen mit Toren von Pascal Lanz und Lorenzo Lopes zum 2:2 aus, nur um kurz vor dem Ende doch noch 2:3 zu verlieren. Aber schauen wir in die Gegenwart. Unserem Trainertrio Daniel Siegenthaler, Jens Brügger und Bruno Heiniger stehen die gegen Burgdorf gesperrten Brian Rochel und Quentin Kohler wieder zu Verfügung. Langenthal ist in dieser Spielzeit auswärts noch unbezwungen und tut sicher alles daran, dass sich dies auch am kommenden Samstag in Koppigen nicht ändern wird. 

Das Team würde sich sicher über zahlreiche Zuschauer aus dem Gelb-Blauen Umfeld freuen! HOPP  FCL!!!

 

Die weiteren Spiele der Runde:

SA  29.April  17h  YF United Huttwil - FC Schönbühl

SA  29.April  17h  SV Sumiswald - FC Herzogenbuchsee

SA  29.April  17h  FC Langnau - FC Aemme

SO  30.April  10h15  SC Grafenried - FC Roggwil

 

René Kneubühl

© 2024 FC Langenthal
Back to Top