2.Mannschaft: Testspielsieg in letzter Minute!

Unsere zweite Mannschaft war an diesem Wochenende in Roggwil am Gorgonzola Reale Cup im Einsatz und erreichte dort schlussendlich den dritten Turnierrang.

Am Abend zuvor hatten unsere Jungs den Halbfinal gegen ALGRO (Altbüron/Grossdietwil) im Penaltyschiessen verloren, nachdem sie im Spiel einige Toppchancen vergaben und auch mit Pfostenschüssen Pech beklagten. Der kleine Final kam bei sommerlichen Temperaturen nur schleppend in Gang. Beide Teams verzeichneten immer wieder Ballverluste im Mittelfeld und hatten Mühe offensive Glanzmomente zu erarbeiten. Wären da in der 38.Minute nicht die zwei Glanzparaden von Goalie Luca Stalder gewesen, wäre die erste Halbzeit glatt als ereignislos durchgegangen! Was für Big-Saves!!! Natürlich hatte Stalder beim ersten Schuss, als er quasi abgeschossen wurde auch Glück, wie er aber den Nachschuss noch von der Torlinie wegkrate, kann schon als mirakulös bezeichnet werden! Bei den Abschlüssen der Langenthaler fehlte die Genauigkeit, denn sowohl der Versuch von Quentin Kohler, wie auch der Schuss von Giuseppe Fichera flogen am Tor vorbei.

In der zweiten Hälfte standen die Langenthaler dem Führungstor zwar näher, aber so richtig begeistern konnte diese Partie die Zuschauer nicht. Diese widmeten sich lieber dem vom FC Roggwil angebotenen Gratis-Apero mit Weisswein und Gorgonzola-Häppchen. Kurz bevor den Langenthalern, übrigens heute ganz in weiss spielend, das erneute Elfmeterschiessen drohte, machte Fichera dem Spuk ein Ende und versenkte den Ball zum 1:0-Siegtreffer im Netz!

 

Gorgonzola Reale - Cup  Spiel um Rang 3:

FC Langenthal - FC Niederbipp  1:0  (0:0)

Bossloch Roggwil.- 150 Zuschauer

Tor: 89.Fichera 1:0.

FC Langenthal: Stalder; Hochuli, Brian Rochel(C), Tim Rochel, Bossert; Güney Dikme, Pfister, Gafner, Kohler; Lanz, Fichera.

Eingewechselt: Douglas Kent, Lopes, Musliu, Hoseiny.

FC Niederbipp: Trösch; Trumic, Krenger, Mägli, Egger; Shala(C), Hügi, Poopalasingam, Veya, Zekovic; Alves Pereira.

 

Nächstes Testspiel unserer 2.Mannschaft:

Freitag, 28.Juli  20 Uhr

Bad, Fulenbach

SC FULENBACH (2.LIGA) - FC LANGENTHAL

 

René Kneubühl