FC Langenthal

Am Samstag mit Spielbeginn um 17 Uhr bestreitet unsere zweite Mannschaft ein weiteres Meisterschaftsspiel auswärts in Burgdorf. Gegen angeschlagene Gastgeber soll der nächste Sieg eingefahren werden.

Diesen Saisonstart hatten sich die Verantwortlichen des SC Burgdorf sicherlich anders vorgestellt. Mit einem neuen Trainerstaff und einigen neuen, vielversprechenden Akteuren sollte der Angriffe auf die Spitze, oder zumindest aus dem Tabellenkeller heraus, erfolgen. Nach sieben Spielen Ernüchterung in der Zähringerstadt: steht doch in der Meisterschaft noch kein einziger Sieg in der Buchhaltung und der SCB steht aktuell auf einem Abstiegsplatz. Drei magere Remis gegen Koppigen, Bümpliz und Herzogenbuchsee schauten für die Burgdorfer bislang heraus! Dies obschon die Jungs vom Trainerstaff um Julian Erismann, Rolf Kämpf und Tim Schober in fünf der sieben Partien in Führung lagen! Oft wurden in der Schlussphase noch unnötig Punkte verspielt. Aber für den FCL gibt es kein Grund den kommenden Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen! Denn dass die Burgdorfer Fussball spielen können steht ausser Zweifel. Im Delaay Sport- Berner Cup gegen den SV Lyss zeigte die Mannschaft um Captain Lorenzo Amaru ihr Können und liess beim klaren 3:0-Sieg den oberklassigen Seeländern nicht den Hauch einer Siegeschance. Der ehemalige Langenthaler Amaru glänzte dabei mit zwei Toren!

Nach dem vorallem in der Schlussphase emotionalen 2:1-Heimsieg über den FC Bern, sind die Langenthaler immer noch 4 Punkte hinter Leader Aemme auf Rang vier positioniert. In den vier Spielen vor der Winterpause, drei davon in der Fremde, gilt es nun sicher diesen Rückstand nicht anwachsen zu lassen, um sich für die Rückrunde eine gute Ausgangsposition zu erspielen. Dazu bedarf es von jedem Spieler volle Einsatzbereitschaft, Kampfgeist und das Überwinden vom eigenen inneren "Schweinehund"!!!

Nach seiner abgesessenen Sperre von vier Spielen steht Loris Bossert dem Trainerteam nun wieder zur Verfügung. Die Jungs freuen sich auf zahlreiche Zuschauer aus dem Gelb-Blauen Lager!  

HOPP  FCL  !!!

 

Die Spiele der 8.Runde:

FR  20:15 Uhr  FC Bern - FC Roggwil

SA  16:00 Uhr  SC Bümpliz - Koppiger SV

SA  16:00 Uhr  FC Herzogenbuchsee - FC Makedonija

SA  17:00 Uhr  SC Burgdorf - FC LANGENTHAL

SA  17:00 Uhr  SV Sumiswald - FC Prishtina

SA  17:00 Uhr  FC Aemme - FC Langnau

 

René Kneubühl

© 2024 FC Langenthal
Back to Top