Nächstes Spiel 1.Mannschaft | 1.Liga

Sonntag, 28 April 2019
FC Langenthal vs SC Goldau
15:00 | Stadion Rankmatte, Langenthal

Hauptsponsor FC Langenthal

Nächstes Spiel 2.Mannschaft | 3.Liga

Montag, 22 April 2019
FC Langenthal II vs FC Schönbühl
15:00 | Stadion Rankmatte, Langenthal

 

Aktuell befindet sich unsere Seite im Umbau. Wir arbeiten im Hintergrund effektiv und zielorientiert um Ihnen baldmöglichst wieder die volle Dienstleistung bieten zu können.

In den kommenden Wochen werden Inhalte deshalb nur spärlich aktualisiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

CO-Sponsoren

Web-Partner

Medienpartner

 

Fotopartner

Unterstützt von

 

Mit einem letztlich nie für möglich gehaltenen 4:2-Auswärtssieg gegen ein überaus heimstarkes Burgdorf haben die Oberaargauer einen wichtigen Schritt im Rennen um den Ligaerhalt realisiert. Doch am Ostermontag folgt die Bewährungsprobe gegen das abstiegsbedrohte Schönbühl. Deshalb gilt die Devise für Langenthal Trainer Daniel Siegenthaler: keinen Schönwetterpreis zu ergattern, sondern sich mit einem weiteren Erfolg vom unteren Strich zu entfernen.

Mit einem mehr als nur verdienten 3:0-Heimsieg, der zweite in der laufenden Saison, meldeten sich die Oberaargauer im Rennen um den Ligaerhalt zurück. Alix Bahlouli, zweimal, und Sven Zimmermann liessen sich zum ersten Mal in der Meisterschaft als Torschützen ausrufen. Der Erfolg ging letztlich aus einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber der Niederlage vor Wochenfrist auswärts gegen Bassecourt hervor.

 

Diese trotzdem noch bescheidene Forderung sendet der akribisch arbeitende Cheftrainer der Langenthaler an die Adresse seiner Jungs beim Nachholer gegen den Luzerner Nachwuchs am kommenden Donnerstagabend, Anpfiff auf der «Rankmatte» ist um 20 Uhr.

 

Einmal mehr, wie bei einigen Partien der laufenden Meisterschaft, vermochten die Oberaargauer einen Rückstand gegen einen hartnäckig auftretenden Gastgeber nicht zu drehen. Die Mannschaft von Trainer Willy Neuenschwander unterlag den Jurassiern mit 1:2-Toren.

Dass das Team von Trainer Daniel Siegenthaler des Fussballkicken nicht verlernt hat, bewies dieses beim leider torlosen Remis im Derby gegen Lokalrivale Roggwil. Doch am Samstagabend, Anpfiff ist um 18 Uhr im Stadion «Neumatt» folgt die Bewährungsprobe gegen ein zuletzt starkes Burgdorf, Auswärtssieg gegen Aufsteiger Koppigen.

 

Donnerstag, 11 April 2019 11:43

FC Langenthal: Reise ins Ungewisse, oder ?

Dies wird sich beim schweren Auswärtsmatch am kommenden Samstagabend, Anpfiff ist um 20 Uhr im «Stade des Grands-Prés» gegen ein zuletzt siegloses Bassecourt zeigen müssen. Beide Teams können sich im Rennen um den Ligaerhalt keine weiteren Punktverluste leisten!

 

Beide Mannschaften hatten sich für die samstägliche Auseinandersetzung vieles vorgenommen und versuchten dies sofort umzusetzen. Letztlich sollte es beim Unentschieden bleiben, obschon beidseits einige Möglichkeiten bestanden, das Score zu eröffnen. Die Gäste besassen die besseren Chancen, besonders diejenige, als Etienne Büschi genau nach einer Viertelstunde nur den Pfosten traf.

 

Mit der 1:4-Heimklatsche wurden die Sorgen um den Verbleib in der 1. Liga der Oberaargauer nicht kleiner. Das Team von Trainer Willy Neuenschwander wurde brutal nach dem Remis vor Wochenfrist auswärts gegen Leader Black Stars wieder auf den Boden der Realität zurückgeholt. Dies trotz einer 35minütigen Überzahl nach dem Platzverweis an die Adresse von Joel Stephan.

 

Wenn morgen Samstag, 6. April 2019, ab 17 Uhr im Stadion «Rankmatte» sich die Mannschaften Langenthal II und Roggwil duellieren, dann ist zuerst eigentlich nicht der Match sondern die Verpflegung für alle Anwesenden wichtig. Eine der grössten Banken der Schweiz, resp. die regionale Filiale sponsern jedem Besucher und allen übrigen Funktionären die heiss beliebteste Zwischenmalzeit bei jedem Fussball – eine Bratwurst!

 

Nach der Vorstellung am letzten Sonntagnachmittag auswärts beim souveränen Leader Black Stars und gleichzeitig mit dem wichtigen erspielten Punkt ist das Team von Trainer Willy Neuenschwander gut gerüstet, sich dem Challenge «Schötz» zu stellen. Die Partie steigt am Freitag, 5. April 2019, mit Anpfiff um 20 Uhr im Stadion «Rankmatte».

Seite 1 von 107

Gesucht Frauen & Männer mit Pfiff

NEWS SPONSOR