Nächstes Spiel 1.Mannschaft | 1.Liga

Samstag, 25 Mai 2019
BSC Old Boys vs FC Langenthal
16:00 | Stadion Schützenmatte, Basel

Hauptsponsor FC Langenthal

Nächstes Spiel 2.Mannschaft | 3.Liga

Samstag, 25 Mai 2019
KF Shqiponja vs FC Langenthal II
18:00 | Stadion Hard, Langenthal

 

Aktuell befindet sich unsere Seite im Umbau. Wir arbeiten im Hintergrund effektiv und zielorientiert um Ihnen baldmöglichst wieder die volle Dienstleistung bieten zu können.

In den kommenden Wochen werden Inhalte deshalb nur spärlich aktualisiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

CO-Sponsoren

Web-Partner

Medienpartner

 

Fotopartner

Unterstützt von

Samstag, 18 Mai 2019 18:11

KiFu meets 1. Mannschaft

geschrieben von

Für die KiFu Abteilung des FC Langenthal gab es Heute einen in Erinnerung bleibenden Moment. Die G, F & E Junioren durften die Spieler der ersten Mannschaft auf das Spielfeld begleiten und konnten somit ihren grossen Vorbildern ganz nahe sein.

 

 

Mit der durchaus vermeidbaren 1:2-Niederlage gegen Buochs wird es am letzten Spieltag ganz heiss in der 1. Liga Gruppe 2 hergehen. Zum einen gastiert Langenthal gegen Absteiger Old Boys und zum anderen empfängt Zofingen zuhause den zuletzt sieglosen SC Goldau.

Freitag, 17 Mai 2019 13:41

Langenthal II: Verbleib in der Liga in griffnähe!

geschrieben von

 

Nach dem torlosen Remis unter Woche gegen Utzenstorf folgt übermorgen Sonntag, Matchbeginn ist um 10:15 Uhr, das letzte Heimspiel der 2. Mannschaft der Langenthaler. Als Gast tauchen die zuletzt erfolgreichen Blau-Weissen aus Oberburg auf, welche sich schadlos gegen Aufsteiger Koppigen hielten.

Diese Frage muss das Team von Trainer Willy Neuenschwander übermorgen Samstag, 18. Mai 2019, Anpfiff ist um 16 Uhr im Stadion «Rankmatte» gegen ein in diesem Frühling starkes Buochs zu beantworten haben. Dass dazu die nötigen Grundlagen vorhanden sind, darf mit ruhigem Gewissen festgestellt werden.

 

Die leider nur spärlich erschienen Zuschauer sahen einen Abnützungskampf resp. eine gute Auseinandersetzung der Vertreter der Regionen Oberaargau und Emmental. Dass das Match letztlich torlos ausging, war der jeweils guten, soliden Leistungen der Abwehrketten sowie der Goalies geschuldet.

 

Vor einer Woche bewies die Mannschaft von Trainer Willy Neuenschwander mit dem feinen 2:0-Auswärtssieg gegen das favorisierte Solothurn, dass diese auch in der neuen Saison der 1. Liga zugehören wollen. Dies fand mit dem 2:0-Heimsieg gegen ein starkes Zug seine Fortsetzung. Der Erfolg war keineswegs gestohlen, sondern einmal mehr das Produkt eines sehr guten, an sich glaubenden Kollektivs.

 

Das 2:1-Endresultat zugunsten der Emmentaler war das Verdikt nach einer harten Auseinandersetzung und nicht unverdient für das von Vladislav Spunda trainierte Team. Die Aufholjagd der Langenthaler zu ein sehenswertes Freistosstor von Sven Dijkstra eine Viertelstunde vor Schluss kam zu spät.

 

Übermorgen Sonntag, Anpfiff ist traditionell um 15 Uhr, kommt es im Stadion «Rankmatte» zu einem für die Oberaargauer wegweisenden Spiel im Rennen um den Verbleib in der 1. Liga. Dabei empfängt das Team von Trainer Willy Neuenschwander die zuletzt erfolglosen Zuger, welche sich rein rechnerisch auch noch um den Verbleib beschäftigen müssen.

Die wegen Unbespielbarkeit des Terrains - Schnee lag auf der "Rankmatte" - verschobene Partie vom 5. Mai 2019 gegen Utzenstorf wurde neu auf Dienstag, 14. Mai 2019, mit Anpfiff um 20:15 Uhr, neu angesetzt. Weitere Infos zu diesem für das von Trainer Daniel Siegenthaler geführte Team folgen.

 

Vor knapp zwei Wochen unterlagen die Langenthaler dem erklärten Favoriten und aktuellen Gruppenersten Langnau klar und diskussionslos mit 2:5-Toren. Aber aufgepasst: die Oberaargauer mussten mit dem sprichwörtlich «letzten Aufgebot» antreten. Nach der wetterbedingten Pause – Match gegen Utzenstorf musste verschoben werden – reisen die Langenthaler zum heimstarken FC Zollbrück.

Infolge Unbespielbarkeit des Terrains - Schnee liegt auf der "Rankmatte - kann das auf heute Nachmittag, Anpfiff wäre um 15 Uhr gewesen, gegen Utzenstorf nicht ausgetragen werden! Wann dieses Match nachgetragen wird, wird in den kommenden Tagen entschieden. Weitere Infos dazu folgen resp. Sie, die treuen Leser der FCL-Homepage, werden auf dem Laufenden gehalten.

 

Aus dem mit Spannung erwarteten Derby zwischen den Ambassadoren und den Oberaargauern ging das Team von Trainer Willy Neuenschwander als diskussionsloser 2:0-Sieger hervor. Langenthal bewies Biss und unbändiger Siegeswillen und verdiente sich die drei wichtigen Punkte.

Freitag, 03 Mai 2019 21:08

Langenthal II: auf Wiedergutmachungstour?

geschrieben von

 

Die Mannschaft von Trainer Daniel Siegenthaler zog vor Wochenfrist gegen Leader Langnau den Kürzeren, obschon die Langenthaler lange sehr gut mithielten und leider, wie schon des Öftern, die nötige Cleverness im Abschluss missen liessen. Dies soll sich übermorgen Sonntagnachmittag, Anpfiff ist um 15 Uhr im eigenen Wohnzimmer – «Rankmatte» - grundlegend gegen Utzenstorf ändern.

Wir suchen auf die kommende Fussballsaison 2019/20 für unsere 1.Mannschaft ab Juli 2019 einen Masseur oder eine Masseurin!

 

Sich über den Ausgang des Heimspiels gegen Goldau vor Wochenfrist noch zusätzliche Gedanken zu machen, wäre aktuell für das Team von Trainer Willy Neuenschwander nur unnötige Zeitverschwendung. Der Fokus der Langenthaler richtet sich logischerweise auf das mit Spannung erwartete Derby gegen die Auswahl aus der Ambassadorenstadt. Der Anpfiff im Stadion «Brühl» erfolgt übermorgen Samstag um 16 Uhr.

Montag, 29 April 2019 15:44

Langenthal’s-A-Junioren setzten Siegeszug fort!

geschrieben von

 

Nach dem indiskutablen Heimerfolg am Ostermontag gegen den Koppiger SV schlugen die Oberaargauer auswärts das Team Münchenbuchsee mit 5:2-Toren. Danilo Zekovic und Essa Jaiteh liessen sich dabei als Doppeltorschützen feiern, dies gegen einen gut aufgestellten Gegner.

Seite 1 von 81

Gesucht Frauen & Männer mit Pfiff

PROBETRAINING

NEWS SPONSOR

NEWS SPONSOR NACHWUCHS